Wer immer noch denkt, dass ein Kleingartenverein besonders von Gartenzwergen, gradlinig gezogenen Beeten usw. etwas zu tun hat, ist bei uns nun genau richtig um mit dieser Geschichte etwas aufzuräumen. Unser Verein lebt und hat zum Ziel besonders auch die Geselligkeit und den Zusammenhalt der Kleingärtner zu fördern. Natürlich ist auch das Kleingärtnern ein hohes Ziel unserer Satzung, die besagt, dass mindestens 1/3 dem Kleingärtnerischen und damit dem Obst und Gemüseanbau vorbehalten ist. Doch solch ein Garten ist weit mehr und bietet auch besonders für Kinder viele Möglichkeiten. Blumen können aber müssen nicht das Bild des Kleingartens ab. Auch Kräuter und viele weitere Nutzpflanzen sind auch für den eigenen Gebrauch sehr hilfreich.

Auf unseren Seiten haben wir Beispiele von Gärten dargestellt um die Lust aufs Gärtnern auch bei Ihnen zu wecken. In den verschiedenen Bereichen, finden Sie unsere Satzung, prämierte Gärten, Ideen für den eigenen Anbau, Gärten die wir zum verpachten frei zur Verfügung haben sowie auch unsere Vermietungsmöglichkeit unseres Vereinsheims.

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung auf unserer Vereinshomepage

Vereinsvorsitzender Norbert Scherer